Grobmotorik

Zirkus Motorikus


tl_files/maloehr/gfx/Motorikus_klein.png

Ein Würfelspiel für Kinder ab vier Jahren mit 54 Motorikkarten:

Die Kinder sind auf dem Weg durch das Zirkusdorf des Zirkus Motorikus. Sie kommen an verschiedenen Tieren und Akteuren vorbei, die ihnen ihre Bewegungen und Kunststücke vorführen.

Auf einem dem Tier bzw. Akteur zugeordneten Feld angekommen, ziehen sie eine Motorikkarte, machen die dort gezeigte Bewegungsübung nach und erhalten dafür einen Chip. Gewonnen hat, wer am Ende des Zirkusdorfes die meisten Chips hat, also die meisten Übungen ausgeführt hat.

Das Motorikspiel fördert in spielerischer Form Körperwahrnehmung und sensomotorische Basiskompetenzen. Neben Übungen aus der ergotherapeutischen Praxis, enthält es Elemente aus dem Yoga und der Kinesiologie.

Jedem Zirkustier bzw. –akteur sind 3-6 Bewegungsübungen zugeordnet. Durch die Auswahl anspruchsvollerer bzw. leichterer Motorikkarten kann das Spiel individuell auf den Entwicklungsstand und die Bedürfnisse der Kinder abgestimmt werden.

Das Spiel eignet sich sowohl für die Therapie als auch für Frühförderung und Kindergarten. Es kann ebenso in pädiatrischen Einrichtungen, Fördergruppen und in der Familie gespielt werden.

Inhalt:
1 Spielplan, 54 Motorikkarten mit 17 farbigen Zirkustieren bzw. –akteuren und 54 illustrierten Bewegungsübungen, 6 Spielfiguren, 60 Chips, 1 Augenwürfel, 1 Anleitung.

Erschienen im Schubi Lernmedien Verlag

VK-Preis/Stück: 48,00 €
Zuzüglich Versandkosten (siehe AGB)
Zahlweise: Vorkasse (siehe AGB)

jetzt bestellen